HOT-NEWS - Corona und Weiteres

Konzerte September-Dezember  2021: zwei Aufführungen um 16 und 19 Uhr / 3G-Regel 

14.10.2021   

Bei den Iffeldorfer Meisterkonzerten gilt weiterhin die 3G-Regel (also nicht 2G oder 3G-Plus); bitte zeigen Sie uns Ihren Nachweis am Eingang.  Die Bestuhlung mit Abstandsregeln erlaubt es, während der Aufführung am Sitzplatz ohne Maske sein zu dürfen.

 

07.09.2021   

Aufgrund der Regelungen in der 14. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 1.9.2021 haben wir uns entschlossen, auch für die kommenden Konzerte ab September jeweils zwei Aufführungen um 16 und 19 Uhr an mit jeweils reduzierter Bestuhlung anzubieten. Die Bestuhlung mit Abstandsregeln erlaubt es, während der Aufführung am Sitzplatz ohne Maske sein zu dürfen.

Info für Abonnenten: 
- Wenn Sie Ihr Abonnement um 19 Uhr gebucht haben, ändert sich für Sie nichts.
- Wenn Sie Ihr Abonnement bisher um 16 Uhr gebucht haben, sind Ihre Plätze von September bis Dezember in der jeweiligen 16 Uhr-Aufführung reserviert. Entsprechende Informationen erhalten Sie rechtzeitig vor dem nächsten Konzert. 

 

WICHTIG: ab einer Inzidenz >35 sind wir angehalten, die 3G-Regelung zu beachten. Gemäß §3 Nr. 1  der 14. Verordnung sind wir als Veranstalter "zur Überprüfung der vorzulegenden Impf-, Genesenen- oder Testnachweise verpflichtet". Ohne entsprechendem Nachweis ist ein Besuch eines Konzertes leider nicht möglich. Bitte zeigen Sie beim Einlass entweder QR Code, Impfpass, Genesenen- oder zeitnahen Testnachweis vor.

Wir rechnen damit, dass zumindest beim Konzert am 25. September die Inzidenz vor Ort weiterhin über 35 liegt und diese Regelung greift.

 

Wir informieren Sie an dieser Stelle und in der Presse aktuell, darüber hinaus auch mit unserem Musikletter. 

Bitte registrieren Sie sich nach Möglichkeit für unseren Email-Musikletter, da wir Sie so am schnellsten und effektivsten über Änderungen aller Art informieren können!


 

Besetzungs-/Programmänderung am 17.Juli 

15.07.2021   

Wegen Erkrankungen kann das angekündigte Kancheli Bläserquintett leider nicht spielen. Der Oboist des  Ensembles, Giorgi Gvantseladze, hat sich kurzfristig bereit erklärt, zusammen mit seiner Duopartnerin Nino Chokhonelidze die Aufführungen zu übernehmen - wir danken ihm sehr dafür und bitten um Ihr Verständnis! Die gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit.
BR KLASSIK wird das Konzert mitschneiden. 


 

Konzerte im Juni und Juli finden statt! 

07.06.2021   

Aufgrund der Lockerungen, die mit der 13. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmen- verordnung in Kraft treten, können die Meisterkonzerte im Juni und Juli voraus- sichtlich wie geplant stattfinden. Am Sonntag, 27. Juni und Samstag, 17. Juli gibt es jeweils zwei Aufführungen (um 16 und um 19 Uhr) im Gemeindezentrum; am Freitag, 23. Juli (bei Regen Sonntag, 25. Juli) eine Aufführung um 19.30 Uhr Open Air auf der Wiese am Gemeindestadl. 

Die tagesaktuellen Hygienevorschriften werden hier, in der Presse und über unseren MusikLetter bekanntgegeben. 

 

Konzertausfall und Besetzungs-/Programmänderung aktuell

10.04.2021   

Das Konzert mit dem Modern String Quartet am 17.04.21 muss leider auch ausfallen. Es wird nachgeholt am 26.03.2022. Die Karten behalten ihre Gültigkeit. 

02.03.2021   

Das Konzert mit dem Kancheli Bläserquintett (ausgefallen am 06.03.21) wird  am Ausweichtermin Samstag, 17. Juli 2021 ebenfalls in zwei Aufführungen um 16 Uhr und um 19 Uhr im Gemeindezentrum stattfinden (also NICHT Open Air). Die Karten behalten ihre Gültigkeit (inkl. Uhrzeit!). 

09.02.2021   

Das Konzert mit dem Schlagzeugern der Münchner Philharmoniker (ausgefallen am 06.02.21) wird  am Ausweichtermin Sonntag, 27. Juni 2021 ebenfalls in zwei Aufführungen um 16 Uhr und um 19 Uhr im Gemeindezentrum stattfinden (also NICHT Open Air). Die Karten behalten ihre Gültigkeit (inkl. Uhrzeit!). 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wir informieren Sie an dieser Stelle auch weiterhin über aktuelle und möglicherweise sehr kurzfristige Änderungen im Programm bedingt durch Auflagen wegen Corona. Bitte registrieren Sie sich nach Möglichkeit für unseren Email-Musikletter, da wir so am schnellsten und effektivsten über Änderungen aller Art informieren können!

Aktuelle Hinweise für 2021 finden sie auch hier.

 
WEITERE INFORMATIONEN

 

1. Konzertzeiten
Es werden derzeit pro Termin jeweils zwei Konzerte angeboten: um 16:00 Uhr und um 19:00 Uhr. Die Konzerte haben eine Dauer von circa 60 Minuten ohne Pause. Bei den Besucherzahlen orientieren wir uns an den jeweils aktuellen Vorgaben.

 

2. Umsetzung des Sicherheits- und Hygienekonzeptes
Die Sicherheit unseres Konzertpublikums und unserer Künstler steht für uns an erster Stelle. Wir werden unser Sicherheits- und Hygienekonzept den jeweiligen aktuellen Bestimmungen anpassen, um Ihnen ein „sorgenfreies“ Konzerterlebnis zu ermöglichen. Teilnahme ist dennoch auf eigene Gefahr.
Bis auf Weiteres besteht Maskenpflicht auch auf dem Sitzplatz während des gesamten Konzerts!

 

3. Bühne
Um den vorhandenen Platz bestmöglich mit Abstandsregeln auszunutzen, werden die Künstler bei "Corona-Bestuhlung" die Theaterbühne benutzen. 

 

4. Plätze
Die Bestuhlung wird den jeweils geltenden Abstandsregeln angepasst (die Anordnung der Bestuhlung entspricht möglicherweise nicht exakt dem Buchungssaalplan). Sobald wieder Normalbetrieb möglich ist, wird auf den bekannten Saalplan umgestellt. Solange es vorgeschrieben ist, wird jeder Kartenverkauf personalisiert. 

Ausführliche Hinweise zum Konzertbesuch erhalten Sie rechtzeitig vor der Vorstellung per E-Mail. Sie erfahren darin des Weiteren, welche Vorschriften aktuell zu beachten sind.

 

5. Ausgefallene Konzerte
Karten für Konzerte, die 2021 ausfallen, können innerhalb von 6 Wochen nach Konzerttermin in  Gutscheine  umgewandelt werden. Die Gutscheine sind selbstverständlich übertragbar.

Bitte fordern Sie Ihren Gutschein per Mail oder Post bitte mit folgenden Angaben an:
- Ihr Name und Adresse
- Konzertdatum
- Platznummer
- Kartencode (rechts unten auf der Eintrittskarte)
- Vorverkaufsstelle (online, telefonisch, per Mail, Buchhandlung Rolles)

Anschrift für Rückabwicklung:
Christa Clauss  |  Staltacher Str. 29  | 
82393 Iffeldorf 
Gerne per Mail oder hier über das Formular auf unserer Website.

Ausnahme: Haben Sie Ihre Karte über MünchenTicket erworben und möchten Sie in einen Gutschein umwandeln, warten Sie bitte ab. Sie werden von MünchenTicket direkt für die Rückabwicklung angeschrieben.

Wenn Sie persönlich die Möglichkeit sehen, bereits erworbene Konzertkarten in eine Spende für die Iffeldorfer Meisterkonzerte umzuwandeln, dann unterstützen Sie damit effektiv das Fortbestehen unserer Konzertreihe. Dafür müssen Sie nichts weiter tun, und wir danken Ihnen herzlich für die Unterstützung!

 

6. Verschobene Konzerte
Karten für Konzerte, die verschoben werden, behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin. 

 

7. Programm-/Besetzungsänderungen
Wir bitten Sie um Verständnis, dass es aufgrund der unabsehbaren Situation zu Besetzungs- oder ­Programmänderungen kommen kann.


 

----------